Deutsch Englisch

Speichern

Trefferanalyse

Abmelden

 
 
 
 

______________

Weitere Kataloge und Datenbanken


Systematische Suche ab 1994
(nur SUB)


Systematische Suche bis 1945 (nur SUB)

______________

Video-Tutorials

______________

Ausgeliehen oder
nicht vorhanden?
Bücherwunsch für Studierende

______________

Home Universität


Home SUB

1 - 10 von 1624
vorherige Seite      nächste Seite
* Ihre Aktion  Suchen ([ALL] Alle Wörter) Schatten
Bücher 1.  Schatten, Schatten : Der Schatten - das älteste Medium der Welt ; [... hrsg. anläßlich der Ausstellung "Schatten, Schatten" u. der Vortragsreihe "Schatten einer Ausstellung" im Museum für Gestaltung Basel, 2001/2002 ...]
/ Götz, Matthias. - Basel : Schwabe [u.a.], 2003
Bücher 2.  "Die Frau ohne Schatten" von Hugo von Hofmannsthal und Richard Strauss : Studien zur Genese, zum Textbuch und zur Rezeptionsgeschichte
/ Konrad, Claudia. - Hamburg : Wagner, 1988
Bücher 3.  Schatten : jüdische Kultur in Altona und Hamburg
/ Kaufmann, Gerhard. - 1. Aufl. - Hamburg : Dölling & Galitz, 1998Zusammenfassung
Bücher 4.  Südostforschung im Schatten des Dritten Reiches : Institutionen - Inhalte - Personen ; [Ergebnisse der Tagung: Südostforschung im Schatten des Dritten Reiches (1920 - 1960). Institutionen, Inhalte, Personen, 24. - 26. Oktober 2002 in der Carl-Friedrich-von-Siemens-Stiftung München]
/ Beer, Mathias. - München : Oldenbourg, 2004
Online Ressourcen (ohne Zeitschr.) 5.  Interaktive Darstellung von Schatten auf Basis von MPEG-4 Szenenbeschreibungen
/ Drumm, Helge. - 2011Zusammenfassung
Online Ressourcen (ohne Zeitschr.) 6.  Der Schatten vergehet auff Erden/ und wird zum Schatten unter der Erden : Wann Die von Tugend Edle/ und im allerbesten Alter blühende Fr. Elisabeth Schattin/ (Titt:) Herrn Wilhelm Hinrich Happens/ Churfürstl. Brandenb. wolbestallten Ober-Licent-Einnehmers Hertz-Allerliebste/ [et]c. Am 5. Hornungs/ 1669. in Gott dem Herrn selig entschläfft/ und am 14. Tage desselben Monats bey hiesiger Peters-Kirchen zu Kölln an der Spree in den Schatten ihres Graabes beygesetzt wird. Weßhalb Der GOtt alles Trostes den hooch-betrübten Hn. Wittber/ nebst dehnen numehr Mutterlosen Wäysen/ kräfftigst trösten/ und Ihnen/ bey diesem Trauerfall/ die allerbeständigste Gedult verleihen wolle
/ Happe, Elisabeth. - [Online-Ausg.]. - Berlin : Runge, 1669
Bücher 7.  Der Schatten des großen Königs : Friedrich II. und die Literatur ; [Beiträge der Tagung "Der Schatten des großen Königs, Friedrich II. in der Literatur nach 1786", die am 6. und 7. September 2012 ... im Kleist-Museum Frankfurt (Oder) ... stattfand]
/ Bertschik, Julia. - 1. Aufl. - [Hannover] : Wehrhahn Verl., 2014
Bücher 8.  August Sander : "In der Photographie gibt es keine ungeklärten Schatten" ; eine Ausstellung des August-Sander-Archives, Stiftung City-Treff, Köln ; [eine Publikation zur Ausstellung August Sander - "In der Photographie gibt es keine ungeklärten Schatten!", Staatliches Puschkin-Museum für Bildende Künste, Moskau, 30.3. bis 17.4.1994 ; Watari-um, Museum of Contemporary Art, Tokyo, 14.5. bis 21.8.1994 ; Kunstmuseum Bonn, Bonn, 10.2 bis 26.3.1995]
/ Sander, August. - Berlin : Ars Nicolai, 1994Zusammenfassung
Bücher 9.  Michael Buthe - der Engel und sein Schatten : [diese Publikation erscheint anlässlich der Ausstellung Michael Buthe. Der Engel und sein Schatten, Ernst-Barlach-Haus - Stiftung Hermann F. Reemtsma, Hamburg, 15. Februar bis 1. Juni 2009; Arp Museum Bahnhof Rolandseck, Sommer/Herbst 2009]
/ Buthe, Michael. - Hamburg : Ernst-Barlach-Haus, 2009
Bücher 10.  Der Schatten vergehet auff Erden/ und wird zum Schatten unter der Erden : Wann Die von Tugend Edle/ und im allerbesten Alter blühende Fr. Elisabeth Schattin/ (Titt:) Herrn Wilhelm Hinrich Happens/ Churfürstl. Brandenb. wolbestallten Ober-Licent-Einnehmers Hertz-Allerliebste/ [et]c. Am 5. Hornungs/ 1669. in Gott dem Herrn selig entschläfft/ und am 14. Tage desselben Monats bey hiesiger Peters-Kirchen zu Kölln an der Spree in den Schatten ihres Graabes beygesetzt wird. Weßhalb Der Gott alles Trostes den hooch-betrübten Hn. Wittber/ nebst dehnen numehr Mutterlosen Wäysen/ kräfftigst trösten/ und Ihnen/ bey diesem Trauerfall/ die allerbeständigste Gedult verleihen wolle
/ Happe, Elisabeth. - Berlin : Runge, 1669
1 - 10 von 1624
vorherige Seite      nächste Seite
Wort   Typ   Anzahl
schatten [ALL] Alle Wörter 3174
 
1 - 10 von 1624
vorherige Seite      nächste Seite